Studieninformation aus erster Hand

Alles über die einzigartigen Studienrichtungen und die ausgezeichneten Karrierechancen der Absolventen erfährt man am Info-Abend der Montanuniversität Leoben am Dienstag, 18. Februar, um 18 Uhr.

Die Beantwortung der Frage, welchen Weg Jugendliche nach der Matura gehen sollen, ist entscheidend für das spätere Berufsleben. Die Montanuniversität Leoben bietet daher allen Schülern, Lehrern und Eltern die Möglichkeiten einer umfassenden Information über die Studienrichtungen und die gut bezahlten Jobs, die sich nach einem Studium ergeben.

Leobener Studierende berichten 

Über die einzigartigen Studienrichtungen, die es in dieser Form nur in Leoben gibt, referieren zwei Studierende. Sie berichten auch über eigene Erfahrungen und das Studentenleben in Leoben. Alle, die Interesse an der Montanuniversität Leoben haben, sind herzlich eingeladen: 

Dienstag, 18. Februar, 18.00 Uhr, Hüttenmännischer Hörsaal 

Über die ausgezeichneten Karrierechancen der Leobener Absolventen wird Rektor Wolfgang Pöhl referieren. Die Leobener Diplomingenieure sind am Arbeitsmarkt sehr begehrt, ihre Einstiegsgehälter liegen wesentlich über jenen anderer Akademiker.

Auch Führungen möglich 

Schüler- und Lehrergruppen, die an einer Führung durch die Montanuniversität Leoben teilnehmen wollen, können sich per E-Mail (sekvize@unileoben.ac.at) oder telefonisch 03842-402-9021 anmelden. Termin und Programm können individuelle zusammen gestellt werden. 

Nähere Informationen: 

Mag. Thomas Winkler, Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Montanuniversität Leoben 
Tel. 03842/402-9025, E-Mail: thomas.winkler@notes.unileoben.ac.at